Dr. Birgit Wolf

 

Referenzen


Universität Hildesheim

seit 2013

  • Lehrauftrag am Institut für Kulturpolitik: Zusatzqualifikation zur*m Berater*in Kompetenznachweis Kultur 
  • Vortrag am Center for world music: Kompetenzen in der musikalischen Bildung


Evangelische Hochschule Ludwigsburg

seit 2016

  • Lehrauftrag im Blockseminar Kulturarbeit in der Sozialen Arbeit 'Kulturelle Bildung: Ein Arbeitsfeld im Überblick.


EUROPARAT Straßburg

seit 2016

  • Fach-Input 'Shaping personalities: The role of arts and culture education'  im Ausschuss Kultur, Bildung, Wissenschaft und Medien 
  • Entwurf zum Bericht 'Culture and education: New partnerships to support personal development und cohesion'

 

GRIMMWELT Kassel gGmbH

2017

  • Evaluation der Workshop-Phase des BKM-Projektes 'ERZÄHL MIR DEINE GESCHICHTE/N' gemeinsam mit Michèle Brand
  • Erarbeitung von Evaluationsbögen für die zweite Workshop-Phase


Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen

2017/2018

  • Evaluation des BKM-Modellprojektes LandKulturPerlen im Landkreis Waldeck-Fankenberg sowie im Landkreis Fulda


Stiftung Genshagen

2017

  • Beitrag Die Wiedervereinigung: Vom Aufbruch mit Brüchen.     In: Kulturelle Bildung nach 1989 in Deutschland und Polen. Erscheint 2018 im B&S Siebenhaar Verlag Berlin


Zentral- und Landesbibliothek Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechtes

2016

  • Erarbeitung eines Portfolios für die Abteilung Publikumsdienste für die Arbeit mit Geflüchteten


MUTIK der Stiftung Mercator

seit 2016

  • Begleitung des Projektes 'Kunstlabore'


forum k&b der Stiftung Mercator

2016

  • Recherche bundesweit: Akteure der Kulturellen Bildung und deren Positionen zu Kunst, Kultur und Kultureller Bildung


Qualitätsverbund "Kultur macht stark"

2016

2014


Autorin verschiedener Zeitschriften, Verlage und Online-Portale 


Weitere Fachinputs und Moderationen

2015 

Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM) Berlin-BrandenburgModeration der Vorbereitungstreffen sowie der Fachtagung 'Medienkompetenz verbindet – Mobile Medien und die Kooperation von Schule und Jugendarbeit’ des LISUM sowie sechs medien- und sozialpädagogischen Verbänden aus Berlin und Brandenburg.


Landeskooperationsstelle Schule-Jugendhilfe im Land Brandenburg: Konzeption, Organisation, Moderation und Dokumentation des 1. bundesweiten Treffens der landesweit und überregional tätigen Agenturen an der Schnittstelle Schule-Jugend-hilfe in Potsdam.

 

2014

Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg: Input-Vortrag 'Fischer, wie tief ist das Wasser? – Kulturelle Bildung im Zusammenspiel von Kultur, Bildung und Sozialem – Skizze einer regionalen Bildungslandschaft Havelregion’ auf der Regionalkonferenz 'Stadt Land  Fluss – Perspektiven kultureller Bildung in der Havelregion’.


2. Brandenburger Kongress der Jugendarbeit: Konzeption, Organisation und Moderation des FachForums ‚JugendKulturWelten – JugendKULTURarbeit als Teil lokaler Bildungslandschaften’.

Aktuelles